Allgemein
Calvin  

Das Licht am Ende des Tunnels?

Knapp zwei Jahre stand ich nun nicht mehr auf einer Live-Bühne.
Lesungen gab es höchstens online.
Das hat mir zwar auch Spaß gemacht, trotzdem war das nichts im Vergleich zu Lesungen,
auf denen ich euch alle in Persona vor meinen Augen sitzen, stehen oder liegen habe.

Deshalb freue ich mich darauf, 2022 wieder die Bühne betreten zu können.
Der erste Auftrittstermin steht schon fest, zwar nicht solo, aber in freudiger Begleitung.
Am 04.01.22 könnt ihr mich beim „slammen“ auf dem Poetry-Slam-Bochum erleben.
Um 20:00 gehts los und ich freu mich jetzt schon auf euch!

Calvin Kleemann

Sumpfblüte

Lyrikperformer Calvin Kleemann führt seine Sätze wie Schlagstöcke – mit Wucht, Rhythmus und Präzision, mit ausladendem Gestus und doch elegant. Er erzählt in freien Versen und Kurzgeschichten von dem, was dem Leben Relevanz verleiht: von Phobien und Ängsten, vom Scheitern und sich verlieren, vom Verschleiß durch das Leben, das wir führen. Er würzt seine beißende Gesellschaftskritik mit Witz, Zynismus und Selbstironie, denn bei aller Tragik darf die Hoffnung auf ein baldiges Ende schließlich nicht abhandenkommen.

Versinke hier...